DEMNÄCHST

KEINE KRITIK MEHR VERPASSEN - JETZT ANMELDEN

ZULETZT ERSCHIENEN

14Jun

ZWISCHEN UNS

Mundwinkel hoch heißt Freude. Mundwinkel runter heißt Trauer. Eva und ihr Sohn Felix üben das vor dem Spiegel. Für den Jungen mit Asperger-Syndrom sind Emotionen ein Ratespiel.
09Jun

MIT HERZ UND HUND

Es ist mehr als nur eine urbane Legende, dass so manche Zweibeiner-Liebe beim Gassigehen ihren schnuppernden Anfang nahm.
08Jun

JURASSIC WORLD: EIN NEUES ZEITALTER

„Die Dinosaurier werden immer trauriger“ In Lonzos abscheulichem Lied von 1980 durften sie nicht an Bord der Arche Noah und mussten deshalb jämmerlich ertrinken. Nun haben die Urzeitviecher tatsächlich Grund zur Trauer, denn mit dem überfrachteten Finale der Jurassic World Trilogie schlägt ihr endgültig letztes Stündlein.
07Jun

FRANCE

Zum Thema "Journalismus im Film" gibt es unzählige Werke, aber mit Sicherheit war keines so schlecht gemacht und unrealistisch wie dieses. Satirisch ist daran gar nichts, höchstens unfreiwillig komisch.

33 WORTE ÜBER FRAMERATE

Aktuelle Film- und Serienkritiken
Streaming-Highlights
Festival-News
Schneller Überblick – Klare Bewertung
 – mies
– geht so
– gut
– ausgezeichnet
– wunderbar
Immer auf den Punkt – kurz und knapp