★★★★ 1979 gelang den Familien Strelzyk und Wetzel die gemeinsame Flucht aus der DDR –