BABY TO GO

Ab 11. Januar 2024 im Kino

Familienplanung von übermorgen. BABY TO GO ist eine ironische Zukunftsvision mit hübschem Technik-Schnickschnack und Werbeästhetik.

Gleich­be­rech­ti­gung 5.0: Män­ner kön­nen auch im neu­en Jahr nicht schwan­ger wer­den, da kann die Wis­sen­schaft noch so lan­ge for­schen. Und Frau­en wol­len es nicht mehr. Die Hor­mo­ne, die Hit­ze­wal­lun­gen, die Schwan­ger­schafts­strei­fen! Statt­des­sen lässt sich der Nach­wuchs in ei­nem schi­cken De­si­gner-Pod im La­bor züch­ten. Kin­der­krie­gen wird so ein­fach wie die Pfle­ge ei­nes Ta­ma­got­chis.

BLACK-MIR­ROR-Epi­so­de auf 111 Mi­nu­ten ge­dehnt

BA­BY TO GO er­zählt von Ra­chel (Emi­lia Clar­ke) und Al­vy (Chi­we­tel Ejio­for), die sich nach lan­gem Zö­gern ent­schlie­ßen, El­tern von ei­nem Plas­tikei zu wer­den. Re­gis­seu­rin So­phie Bar­thes nutzt für ih­re Sci­ence-Fic­tion-So­zi­al­sa­ti­re die vi­su­el­len Mit­tel ei­ner Ap­ple-Wer­bung. Slicke Tech­nik (der Früh­stück­stoast kommt aus dem 3D-Dru­cker), sanf­te Pas­tell­tö­ne – die Welt der Zu­kunft sieht gut aus.

Doch gu­tes Aus­se­hen al­lei­ne reicht nicht. BA­BY TO GO ist ei­ne et­was zahn­lo­se BLACK-MIR­ROR-Epi­so­de auf 111 Mi­nu­ten ge­dehnt. Das hät­te sich kom­pri­mier­ter und wir­kungs­vol­ler lo­cker in der Hälf­te der Zeit er­zäh­len las­sen. Trotz all der hüb­schen Bild­ideen zieht es sich zwi­schen­durch wie ei­ne Ap­ple-Prä­sen­ta­ti­on von Tim Cook.

Zu­schau­er, die zwi­schen 10 und 14 € für ein Ki­no­ti­cket be­rap­pen, er­war­ten ei­ne ge­wis­se Quan­ti­tät an Film. Des­halb gibt es hier­zu­lan­de auch kei­nen Markt für Kurz­fil­me. Ei­ne kna­cki­ge­re Ver­si­on von BA­BY TO GO wä­re bes­ser bei ei­nem Strea­mer oder als Hälf­te ei­nes Dou­ble­fea­tures auf­ge­ho­ben.

INFOS ZUM FILM

Ori­gi­nal­ti­tel „The Pod Ge­ne­ra­ti­on“
GB 2022
111 min
Re­gie So­phie Bar­thes

al­le Bil­der © Sple­ndid Film

Schreiben Sie einen Kommentar

Ih­re E‑­Mail-Adres­se wird nicht ver­öf­fent­licht. Er­for­der­li­che Fel­der sind mit * mar­kiert

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN