AIR – DER GROSSE WURF

AIR – DER GROSSE WURF

Ab 06. April 2023 im Kino

Warum der neue Film von und mit Ben Affleck so gut ist

Ein Film über die Ver­mäh­lung von Ni­ke mit Mi­cha­el Jor­dan. Turn­schuh trifft Roo­kie. Ben Af­fleck führt Re­gie. Klingt nach ei­nem Ki­no­er­leb­nis, das sich al­len­falls Snea­k­er Fa­na­ti­ker her­bei­seh­nen. Doch manch­mal hau­en ei­nen ge­nau die Fil­me um, von de­nen man gar nichts er­war­tet. Was Ben Af­fleck hier ab­lie­fert, ist ein per­fek­ter Slam Dunk.

Ein Feel­good Mo­vie für al­le

In den letz­ten Jah­ren wä­re vor lau­ter Jlo, Sad ‘ffleck Me­mes und Dun­kin’ Do­nuts Kaf­fee-Pa­pa­raz­zi-Pro­me­nie­ren in Pa­ci­fic Pa­li­sa­des (Ben mit dem Kaf­fee­be­cher der Fett­ge­bäck-Ket­te vor sei­ner Haus­tü­re war ein viel­fach ver­brei­te­tes Fo­to­mo­tiv wäh­rend des Co­vid-Lock­downs) bei­na­he in Ver­ges­sen­heit ge­ra­ten, was für ein be­gab­ter Re­gis­seur der Mann ist. Wie herz­er­wär­mend die Che­mie im­mer noch zwi­schen sei­nem Ju­gend­freund Matt Da­mon und ihm funk­tio­niert, wie in­stinkt­si­cher er sei­ne Mann­schaft zu Höchst­leis­tun­gen di­ri­gie­ren kann, oh­ne dass es in Over-Ac­ting en­det.

Die Ge­schich­te ist be­kannt, viel­leicht nicht je­dem im De­tail: Es sind die 80er, Markt­füh­rer Adi­das und Con­ver­se ste­hen bei den Kids hoch im Kurs und Ni­ke kann als bie­de­rer Jog­ging­schuh kaum punk­ten. Bis Bas­ket­ball-Nerd Son­ny Vac­ca­ro (Matt Da­mon her­vor­ra­gend als ver­plauz­ter Ni­ke Ma­na­ger) ge­gen die Vor­be­hal­te von Ni­ke Boss Phil Knight (Ben Af­fleck ge­nau rich­tig zwi­schen ver­kauzt und be­rech­nend) das ge­sam­te Mar­ke­ting­bud­get auf ei­nen jun­gen Aus­nah­me­spie­ler setzt, um die Kon­kur­renz end­lich mit Cool­ness zu be­sie­gen.

Die Ver­hand­lun­gen sind zäh, der Film ist al­les an­de­re. Schlag­fer­ti­ge Dia­lo­ge wech­seln sich ab mit ma­gne­ti­sie­ren­den Ul­tra-Clos­eups, die Ent­schei­dung, Mi­cha­el Jor­dan im­mer nur von hin­ten zu zei­gen, statt ei­nen Me­thod Ac­tor zu be­set­zen sehr schlau, denn über­haupt geht es hier nicht um die NBA Iko­ne, son­dern sei­ne Mut­ter. Ei­ne um­wer­fen­de Vio­la Da­vis dik­tiert als De­l­oris Jor­dan dem Welt­kon­zern neue Re­geln. Ja, die om­ni­prä­sen­te 80er-Jah­re Mu­cke ist sehr hit­pa­ra­den­ori­en­tiert, doch passt zur sen­ti­men­ta­len Ab­sicht Af­flecks. Ein Feel­good Mo­vie für al­le.

INFOS ZUM FILM

Ori­gi­nal­ti­tel "Air"
USA 2023
112 min
Re­gie Ben Af­fleck

al­le Bil­der © War­ner Bros. Pic­tures Ger­ma­ny